zerfließen

v/i (unreg.)
1. melt, dissolve; Farbe, Tinte: run
2. fig. Glück, Reichtum etc.: melt away, evaporate; Traum: come to nothing; zerfließende Grenzen / Konturen blurred boundaries / contours; in Tränen zerfließen dissolve into tears; vor Mitleid etc. zerfließen melt with pity etc.
* * *
to deliquesce
* * *
zer|flie|ßen ptp zerflo\#ssen [tsɛɐ'flɔsn]
vi irreg aux sein
(Tinte, Make-up etc) to run; (Eis etc, fig Reichtum etc) to melt away

in Tränen zerflíéßen — to dissolve into tears

seine Hoffnungen zerflossen in nichts — his hopes melted away

vor Mitleid zerflíéßen — to be overcome with pity

* * *
zer·flie·ßen *
vi irreg Hilfsverb: sein
1. (sich verflüssigen) Butter, Make-up, Salbe to run; Eis to melt
2. (etw übertrieben zur Schau stellen)
vor etw dat \zerfließen to be overcome with sth
vor Mitleid \zerfließen to be overcome with compassion
in Tränen \zerfließen to dissolve in[to] tears
3. CHEM Kristalle to deliquescent
* * *
unregelmäßiges intransitives Verb; mit sein
1) (schmelzen) melt [away]

in od. vor Mitleid zerfließen — (fig.) dissolve with pity

2) (auseinander fließen) <paint, ink> run; <shapes> dissolve
* * *
zerfließen v/i (irr)
1. melt, dissolve; Farbe, Tinte: run
2. fig Glück, Reichtum etc: melt away, evaporate; Traum: come to nothing;
zerfließende Grenzen/Konturen blurred boundaries/contours;
in Tränen zerfließen dissolve into tears;
vor Mitleid etc
zerfließen melt with pity etc
* * *
unregelmäßiges intransitives Verb; mit sein
1) (schmelzen) melt [away]

in od. vor Mitleid zerfließen — (fig.) dissolve with pity

2) (auseinander fließen) <paint, ink> run; <shapes> dissolve

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Zerfließen — Zerfließen, verb. irregul. neutr. (S. Fließen,) mit dem Hülfsworte seyn, aus einander fließen. Wie Wachs zerfließen. Wenn nun alle betrügliche Nebel vor seinen Blicken zerfließen werden. Figürlich, in Thränen zerfließen, häufige Thränen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zerfließen — Zerfließen, s. Hygrostopische Feuchtigkeit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • zerfließen — ↑diffluieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • zerfließen — V. (Aufbaustufe) infolge hoher Temperatur flüssig werden Synonyme: schmelzen, zerlaufen Beispiel: Das Eis ist in der Sonne zerflossen …   Extremes Deutsch

  • zerfließen — zer|flie|ßen [ts̮ɛɐ̯ fli:sn̩], zerfloss, zerflossen <itr.; ist: 1. (durch den Einfluss von Wärme) flüssig werden, sich auflösen: der Schnee ist in der Sonne zerflossen. Syn.: ↑ schmelzen, ↑ tauen, ↑ zergehen, ↑ zerrinnen. 2. sich fließend… …   Universal-Lexikon

  • zerfließen — a) sich auflösen, flüssig werden, schmelzen, verfließen, verlaufen, zergehen, zerlaufen; (geh.): zerrinnen. b) sich ausbreiten, auseinanderfließen, verlaufen. * * * zerfließen:1.⇨schmelzen(2)–2.inTränenz.:⇨weinen(1) zerfließen→schmelzen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zerfließen — nuovarvos statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. runover vok. Zerfließen, n rus. натекание, n; растекание, n pranc. écoulement, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • zerfließen — zer·flie·ßen; zerfloss, ist zerflossen; [Vi] 1 etwas zerfließt etwas wird flüssig <Butter> 2 etwas zerfließt eine Farbe bildet (besonders auf weichem Papier) unscharfe Linien: Die Tinte zerfließt 3 jemand zerfließt in / vor etwas (Dat)… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zerfließen — zer|flie|ßen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Jemandem unter den Händen zerrinnen \(auch: zerfließen, schmelzen\) — Jemandem unter den Händen zerrinnen (auch: zerfließen; selten: schmelzen)   Wenn jemandem etwas unter den Händen zerrinnt, wird es laufend weniger und kann nicht zusammengehalten werden: Das Vermögen zerrann ihm unter den Händen. Marion Gräfin… …   Universal-Lexikon

  • thermisches Zerfließen — šiluminis išplitimas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. thermal blooming vok. thermisches Zerfließen, n rus. тепловое размытие, n pranc. flou thermique, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.